Informationen

Mitglied werden

Die ASMAS (Verband Sportfachhandel Schweiz) gilt als Kompetenzzentrum für den Sporthandel in der Schweiz und ist für seine Mitglieder ein professioneller Dienstleistungsanbieter. Sie setzt sich für eine starke und zukunftsgerichtete Sportbranche ein und engagiert sich für die übergeordneten Interessen ihrer Mitglieder.

Seit 1929 vertritt die ASMAS die Interessen der Sportbranche national und auch international. Die ASMAS kooperiert mit Organisationen des Sportfachhandels, der Sportartikellieferanten, des Sports, der Wirtschaft und der Wissenschaft. Sie unterstützt die Sportentwicklung in Zusammenarbeit mit Tourismusorganisationen, Sportverbänden und Sportbehörden.

Rund 500 Unternehmen mit 650 Verkaufsstellen sind dem Verband angeschlossen.


Die ASMAS zeichnet sich verantwortlich für die Berufsbildung im branchenbezogenen Detailhandel, unter anderem für die branchenspezifische Ausbildung von 1‘000 Lernenden.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Dienstleistungen der ASMAS.

 

Mitgliederbeitrag

Der Mitgliederbeitrag ASMAS berechnet sich nach der Grösse des Geschäfts. Wir unterscheiden die Geschäftsgrössen nach der Anzahl aller im Unternehmen beschäftigten Personen.

Beschäftigte heisst Mitarbeitende im Verkauf, Administration, Logistik usw. inklusive Inhaber und dessen Familienangehörige sowie Aushilfen und Lernende.

Teilzeitbeschäftigte sind gemäss ihrer anteilmässigen Beschäftigung zu berücksichtigen. Bei Saisonangestellten wird die Anstellung auf ein ganzes Jahr umgerechnet, d.h. ein 100% Beschäftigter mit sechs Monaten Einsatzzeit wird mit 50% gerechnet. Lernende sind mit 50% zu zählen. Bitte erfassen Sie Lernende und Saisonangestellte separat.

Der Mitgliederbeitrag setzt sich wie folgt zusammen:

Sockelbeitrag pro Unternehmen:CHF320.-
Beitrag für die Beschäftigten 1 – 20 / pro Beschäftigte 100%CHF60.-
Beitrag für die Beschäftigten 21 – 40 / pro Beschäftigte 100%CHF30.-
Beitrag für die Beschäftigten ab 41 bis unendlich / pro Beschäftigte 100%CHF15.-

 

  • Wir stellen hiermit den Antrag um Aufnahme in die ASMAS.